Startseite
  Über...
  Archiv
  freunde
  auf deutsch gesagt ziemlich scheiße
  veränderungen
  die jugend von heute
  Gästebuch
  Kontakt

   lea's und mein graphic guestbook^^
   anastasia volochkova tanzt zu adiemus
   die seite von unserer schule
   viva+
   songtexte*wichtig*
   leas bilderseite
   julias hp
   evas hp
   lindas hp

Webnews



http://myblog.de/farewall

Gratis bloggen bei
myblog.de





es ist nicht leicht, wenn man heutzutage jugendlicher ist

die  erwachsenen denken, nur weil sie älter sind und länger auf dem planeten erde leben, heißt das gleichzeitig uach, dass sie uns unterdrücken oder auch einfach mal übergehen können...

es war die situation bei real an dem bäckersstand;:

die verkäuferin telefonierte mit dem rücken zu der theke mit irgendwem und ich stand alleine an der kasse. nach einer minute stellt sich ein älterte mann an..
die verkäuferin dreht sich um und will zielstrebig auf den alten m,ann zu gehen um in zu bedienen, aber eigentlich wenn man nicht gesehen hat, wer von den beiden kunden als erster da ware, fragt man nach.
hätte ich nicht zu der frau gesagt:,,ich bekomme bitte eine rusinenschnecke"
hätte sie mich einfach übergangen und hätte den anderen kunden bedient
aber das war ja dann noch nicht mal das beste,. die frau schaut mich die ganze zeit nicht an, als wäre ich abschaum in ihren augen..
man kann sich ja anstellen, aber das war echt so, dass die, nur weil ich kein erwachsener bin, mich nicht so behandelt hat, wie ihgre anderen kunden..

jugendliche haben es nicht einfach....
erwachsene denken über die jugendlichen alles gleich, zumindestens die meitsen..
wir werden immer in die schublade gesteckt, die jugend von heute kann nichts, ist zu faul, hängt nur noch vor dem pc rum, und ist hochgradig agressiv .
wenn die erwachsenen jugendliche sehen dann haben sei schon sofor vorurteile im kopf...

noch eine situation:

wir sind in essen shoppen und in einem laden...in der einen ecke ein paar erwachsene leute und in der anderen ecke wir..
die verkäufer stelle sich genacu hinter uns und schauen über unsere schulter, als würden sie denken jeder jugendlicher der sich nur mal ein teil anschaut, klaut das auch sofort...
es ist ja nicht so das alle immer nur klauen, auch wenn ein großer teil das tut, aber bitte!! dann auch noch so auffällig hinter uns zu stehen.
dann hätten sie gleich sagen können:,, ihr müsst unser geschäft verlassen da ihr ja eh nichts kauft, wernn dann nur stehlt!"

es kann sein das nicht alle so denken, aber die meisten denken so......




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung